Skip to main content

Vase Straight A

Bei glühender Hitze wird Quarzsand zu zäher Flüssigkeit und durch das Können des Glasbläsers zu fragilem Glas. Diese Lebendigkeit des Materials führt Nikolas Kerl mit dem Entwurf dieser Vase fort. Auf Berührungen reagiert das Glasobjekt aufgrund der Wölbung des Bodens mit einem leichten Schaukeln. In seinem statischen Mittelpunkt kommt es zur Ruhe. Je nach Füllung neigt sich das Gefäss in einen anderen Winkel. Geeignet als Behältnis für größere Blumenarrangements sowie für besondere Rauminszenierungen.

Die mitgelieferte Tonmünze, die sich im Inneren der Vase befindet, kann in das Blumenwasser gelegt werden und sorgt durch seine antibakterielle Wirkung für länger anhaltendes klares Wasser.

Masse: 35 x 34.5 cm

Handarbeit aus der Schweiz

CHF 460.00
inkl. 8% MwSt., zzgl. Versand


Zurück