Skip to main content

Henri Giraud Ratafia de Champagne 50cl

Brillanter, warmtoniger Bernstein mit Kupferreflexen. Ein ausgesprochen intensives Duftspiel im Geruch; kandierte Kirschen, Lebkuchengewürze, Bittermandel, etwas Marc, Orangenzeste und Quitte. Eine wahrhaftige Vielfältigkeit, gewinnt im Glas nochmals deutlich an Intensität und Tiefe. Am Gaumen weichfliessend, cremig und füllig. Die Süsse wirkt kraftvoll jedoch niemals üppig, viel zu elegant ist der Körper. Die Aromen entwickeln sich weiter, verjüngen sich, ein Reichtum von edelster Schokolade, Kirschen und getrockneten Aprikosen. Bis in den wunderbar balancierten Abgang ein Gedicht.

Aus 70% Pinot Noir, 30% Chardonnay besteht dieser Süsswein von Henri Giraud

Auf dem kleinen, mitten im Aÿ gelegenen Weingut von Henri Giraud, werden die Grund-Weine nach alter Tradition in Eichenbarriques ausgebaut. Bei der Wahl der Eiche geht Claude Giraud keine Risiken ein. Das Holz wird im nahe gelegenen Wald von Argonne persönlich selektioniert. Giraud geht dabei nochmals einen Schritt weiter, und sucht bewusst Eichen von verschiedenen Herkünften aus dem Wald von Argonne.

Die Champagner von Henri Giraud sind erfrischend, tiefgründig und präzise zugleich. Vier Jahre lagern die jungen Schaumweine jeweils mindestens sûr latte bevor sie verkauft werden. Dabei entwickeln sich Aromen und die Kohlensäure bindet sich in den Wein ein.

CHF 41.00
inkl. 8% MwSt., zzgl. Versand


Zurück