Skip to main content

Henri Giraud Champagne MV10 Brut Cuvée Fût de Chène 2010 blanc

Claude Giraud ist Besitzer des persönlichen Spitzenhauses in zwölfter Generation und führt den Betrieb heute Zusammen mit seinem Schwiegersohn Sébastien Legolvet. Die Rebparzellen verteilen sich rund um Aÿ auf den besten Grand Cru-Lagen. Der Pinot Noir-Anteil liegt bei rund 70%.

„MV“ Fût de Chêne - mit diesem hochwertigen Cuvée unterstreicht Henri Giraud die Wichtigkeit und Einzigartigkeit der Argonne-Eiche für grossen Champagner. MV steht für Multi Vintage (verschiedene Jahrgänge) und die dazu geschrieben Zahl den Jahrgang des Grundweines welcher zu rund 70% die Basis bildet.

Trauben: 70% Pinot Noir und 30% Chardonnay aus den besten Parzellen in Aÿ Grand Cru, 70% Grundwein aus dem Jahr 2010, 30% Reservewein aus dem Solerasystem.
Boden: Kreide
Vinifikation: Alkoholische und malolaktische Gärung sowie Ausbau in Eiche aus dem historischen Wald Argonne unweit von der Region Champagne, anschliessend mindestens sechs Jahre Lagerung auf der Feinhefe in der Originalflasche.
Degustation: Optisch ein mittleres Goldgelb. Im Geruch hohe Komplexität und ausgeprägte Aromen nach Minzen, Anis, Honig und Kirschen. Am Gaumen eine feinste Perlage mit Mineralität der Kreide welche die knackige Säure hervorragend stützt. Der Abgang ist von herrlicher Länge und Dichte.

CHF 129.00
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versand


Zurück