Skip to main content

Nudel-Manufaktur




Vor über 20 Jahren zog Martina Ronner mit ihrer Familie von Zürich ins beschauliche Klettgauer Weinbaudorf Osterfingen. Mit einer kleinen Nudelmaschine hat Martina Ronner sich die Pastaherstellung angeeignet und aus den verschiedenen Getreidesorten, Samen und Kernen von den biologisch betriebenen Bauernhöfen in der Gegend ein vielfältiges Sortiment an sorgfältig hausgemachten Nudelspezialitäten produziert. Erst wurde selber gekostet und verschenkt, bis die Beschenkten mit Bestellungen ankamen und die Produkte auf den Markt wanderten. Daraus ist eine kleine Manufaktur entstanden, die zusammen mit ein paar ausgewählten Geschäften und mittels dem Internet die Nudelspezialitäten in die ganze Schweiz liefert. Für die gute Konsistenz ist bei der Nudelherstellung der Hartweizen unersetzbar und dieser wächst in der Schweiz nur sehr vereinzelt. Von einer kleinen Bio-Mühle in der Nähe von Parma (I) importiert Martina Ronner nun den Bio-Hartweizengriess. Hinzu werden viele verschiedene gesunde Bio-Getreide, Saaten, Kräuter, Blüten und Gemüse eingearbeitet was ein grosses Sortiment an gesunden, bunten und fein mundenden Spezialitäten in vielen verschiedenen Formen ergibt. Sorgfältig von Hand werden die luftgetrockneten Nudeln in Klarsichtbeutel verpackt und gelangen direkt von der Manufaktur zum Kunden oder in den Direkt-Handel.